Sie sind hier: Home > Weine > Weisswein >  Ribolla gialla IGT

Weine

- Spezialitäten

- Entkorken das Angebot

- Rotwein

- Weisswein

- Weissweine aus dem Piemont

- Roséwein

- Schaumwein

- Dessertwein

- Super-Autochthonen Weine

Erzeuger von Weisswein

Weisswein per regione

in der Kategorie Weisswein

Erweiterte Suche


Empfehlen Sie dieses Produkt weiter

RIBOLLA GIALLA IGT

Paraschos - 2009

Weisswein, Friaul, Ribolla Gialla   Ribolla gialla IGT - Veneto   Paraschos    2009

klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrössern


 Weisswein, Friaul, Ribolla Gialla




Bewerten Sie das Produkt
 

Schauen Sie, welche Weine die höchste Bewertung haben

CHF 25.20

CHF 12.60 inkl. MWST

Sie spare CHF 12.60

In den Warenkorb Weine Weisswein, Friaul, Ribolla Gialla

Können Sie später ggf. aus dem Korb nehmen

RIBOLLA GIALLA IGT

Paraschos

75

2009

Friaul

13°

Serviertemperatur:

8-10 C

Rebsorte: Ribolla gialla 

Verfügbarkeit: 35 Flaschen


Ribolla Gialla IGT. Die entrappten Trauben fermentieren zusammen mit den Schalen 8 Tage lang ohne Kälteeinwirkung in einem grossen Bottich, wobei nur Wildhefen eingesetzt werden. Nach einer leichten Pressung wird der Wein in den unteren Reifekeller geleitet, wo er zwei Jahre lang in grossen Fässern aus slawonischer Eiche auf der eigenen Hefe reift, bevor er schliesslich abgefüllt wird. Die traditionelle Vorgehensweise der Vinifizierung auf den Schalen ist besonders gut für die autochthone Rebsorte Ribolla Gialla geeignet: Der Wein gewinnt dadurch nicht nur längere Lagerfähigkeit, sondern wird mit der Zeit sogar noch besser. Der Kontakt mit den Schalen verleiht dem Ribolla eine kräftigere Farbe und einen intensiveren Duft. Es werden jedoch auch Stoffe wie Tannine frei, die langsam im Wein heranreifen und seine Gefälligkeit im Laufe der Jahre durchaus noch weiterentwickeln. Weinberg: Slatnik (bei San Floriano del Collio und Oslavia; Lage nach Süden; tonhaltiger Mergelboden; 250 m ü. M.) und Podsabotin (Lage nach Süden; tonhaltiger Mergelboden; 100 m ü. M.). Rebsorte: 100% Ribolla Gialla (mittleres Alter der Rebstöcke 25 Jahre). Fermentation: Alkoholische Gärung in Eichenbottichen mit den Schalen ohne Kälteeinwirkung und ohne Einbringung von Reinzuchthefen. Abfüllung: Abfüllung ohne Pumpen ohne Zugabe von schwefliger Säure und ohne Filtrierung.

AUSBAU: Ausbau: mindestens 24 Monate in Eichenholzfässern auf der eigenen Hefe

SERVIERVORSCHLÄGE:

Ein Wein mit schöner Säure, gerbstoffbetont, dabei elegant; er empfiehlt sich zu Aufschnittspezialitäten wie „Pancetta“ oder „Lardo“, ersten Gängen (auch mit Fisch) sowie Hauptgerichten mit Fisch, Aal oder weissem Fleisch. Anregend zu nicht allzu süssen D

Auszeichnungen

Espresso:vino premiato con 3 bottilglie 3/5

Empfohlene Produkte

Kai IGT - Weisswein, Friaul, aus dem Friaul

Weisswein Friaul

13.0°

CHF 25.20

CHF 12.60

Sie spare CHF 12.60

Acquista Kai IGT - Paraschos 2009
Not IGT - Weisswein, Friaul, Pinot Grigio

Weisswein Friaul

14.0°

CHF 28.00

CHF 14.00

Sie spare CHF 14.00

Acquista Not IGT - Paraschos 2010


Mein Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer. Werfen Sie einen Blick auf unsere Sonderangebote.

Anmeldung beim VANG-Club

Treten Sie dem Network der Freunde autochthoner Weine bei. Entdecken sie die Vorteile!


ANMELDEN

VANG - Vini Autoctoni Native Grapes

Schulhaustrasse, 19 - 8834 Schindellegi (Schweiz SZ - Svizzera)

Tel. +41 78 922 7782 - Fax: +41 43 540 4987 - Kontaktieren Sie uns

UID: 377.073.320 - 05.7240 PGI 460382

VANG è su Facebook!

Vini Autoctoni Native Grapes

Vai alla versione italiana dell'enoteca online // Vendita vini autoctoni onlineDeutschen Version der Online-Weinhandlung // Online-Verkauf autochthoner Weine